wild bluebells covering the ground in Ha

Über uns

Die Mecke & Partner GmbH unterstützt Privatpersonen und Unternehmen bei Fragen zu ihren Mitarbeitenden hinsichtlich steuerlicher Angelegenheiten sowie der Planung der Altersvorsorge. Dabei sind wir auf komplexe Steuersituationen spezialisiert.

Wenn Sie als Arbeitgeberin für Ihre Mitarbeitenden, die lokal in die Schweiz kommen oder hierher entsandt werden, einen Steuerberater suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir kümmern uns ebenfalls um die Steuererklärungen von Expatriates und erstellen unter Einhaltung der jeweiligen Entsendungspolicen Steuerausgleichsberechnungen.

Ebenso beraten wir Sie gerne, wenn Sie als Privatperson Fragen im Bereich Steuern, Sozialversicherungen oder Altersvorsorge haben oder Unterstützung bei der Erstellung Ihrer Steuererklärung benötigen. Unsere besondere Expertise liegt dabei in der Klärung grenzüberschreitender Sachverhalte wie zum Beispiel Sozialversicherungen und Steuern für international tätige Personen, Vermeidung von Doppelbesteuerung und steuerliche Auswirkungen von Zuzug in bzw. Wegzug aus der Schweiz.

Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Ausfüllen von Steuererklärungen und dem Beantworten von Fragestellungen, die sich ergeben, wenn die eigene Situation von der Norm abweicht.

Es ist uns wichtig, dass Sie einen persönlichen Ansprechpartner haben, mit dem Sie Ihre steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Themen besprechen können und bei dem Sie Ihre Angelegenheiten in vertrauensvollen Händen wissen.

Angie Mecke
Geschäftsführerin und Partner

Nachdem ich im Jahr 2008 mein Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften in Bochum, Deutschland, erfolgreich abgeschlossen habe, sind mein Mann und ich für ein Jahr durch Australien gereist.

Angie Mecke.jpg

Anschliessend habe ich im November 2009 meinen beruflichen Einstieg bei einem Versicherungsbroker mit Fokus auf Sozialversicherungen gefunden. Dort habe ich das Schweizer Sozialversicherungssystem und insbesondere die Berufliche Vorsorge kennengelernt.

 

Im Februar 2012 bin ich dann meiner eigentlichen Passion gefolgt und habe im Global Mobility Team eines international tätigen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmens angefangen. Zunächst habe ich Schweizer Steuererklärungen für international mobile Personen erstellt und war ebenfalls deren Ansprechpartner, wenn es um steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Fragen vor, während und nach dem Auslandsaufenthalt ging.

 

Nach ein paar Jahren habe ich jedoch die Gelegenheit wahrgenommen, in das Global Equity Team zu wechseln. Dort war ich unter anderem für mehrere der grössten Kundenmandate (mit-) verantwortlich und beriet international tätige Unternehmen und deren Mitarbeitende zu grenzüberschreitender Besteuerung von Boni und Mitarbeiterbeteiligungen.

Da ich selbst im Jahr 2009 in die Schweiz gezogen bin, kenne ich aus persönlicher Erfahrung die Hürden, die ein internationaler Umzug mit sich bringt.